Skip to content

Leidenschaft ist unser Ansporn

Als nachwachsender Rohstoff vereint Holz alle guten Eigenschaften eines erstklassigen Baustoffs, denn Holz ist robust und wetterfest, atmet und sorgt daher für ein angenehmes Raumklima.

Holz ist aber auch außergewöhnlich langlebig und eröffnet Ihnen überraschend vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Derart flexibel einsetzbar beweist Holz, wie perfekt Natur sein kann. Der Respekt vor dieser natürlichen Vollkommenheit aber auch die Liebe zum Zimmereihandwerk - dafür steht der Name Zimmerei Hasenfratz. Seit nunmehr neun Jahrzehnten geben wir unsere Leidenschaft für Holz an die nächste Generation weiter.

Dabei bringt Zimmermeister Peter Hasenfratz aber nicht nur die Kenntnisse aus über 25 Jahren Meisterhandwerk mit, sondern lässt auch sein reiches Wissen aus seiner langjährigen Erfahrung als Zimmerergeselle im In- und Ausland in sein Handwerk miteinfließen.

Das Ergebnis: ob Innenausbau, Hausbau, energetische Sanierung, Carports, Balkone oder Saunabau, die Zimmerei Hasenfratz realisiert einzigartige Holzprojekte für einzigartige Menschen wie Sie.

Zimmerei Hasenfratz - Peter Hasenfratz
Zimmerei Hasenfratz - Bauplan - Skizze

Innovation ist unser Anspruch

Tradition wird in unserem 1931 gegründeten Familienbetrieb zwar ganz groß geschrieben.
Doch unser Erfolg basiert nicht nur auf unserem reichen Erfahrungsschatz, sondern auch auf unserer großen Neugier gegenüber Innovationen: Welche neuen Verarbeitungstechniken gibt es? Was ist anders bei Schallschutz und Holzdämmung? Wie hat sich das ökologische Bauen verändert? Welche Designtrends sind angesagt? Was kann Holzarchitektur heute leisten?
All diesen und noch vielen Fragen mehr gehen wir unserer täglichen Arbeit nach.

So ist das Zimmerei-Team von Hasenfratz nicht nur im Holzbau stets up to date, sondern setzt auch neueste Designs fachgerecht für Sie um. Als Meisterzimmerei stehen wir zudem für einen verantwortungsvollen und umweltschonenden Umgang mit Holz. Daher engagieren wir uns auch im Forum Weißtanne e. V., das sich der Förderung einer besonders nachhaltigen regionalen Holzwirtschaft verschrieben hat.